BierOpen2016_logo

500 Jahre Bier-Reinheitsverordnung ist auch ein Grund, Interessierten wieder einmal einen Einblick in die «Brauszene St.Gallen» zu ermöglichen. Am Samstag, 23. April 2016, von morgens 10 Uhr bis frühabends 18 Uhr öffnen ein Teil der St.Galler Brauereien sowie weitere «Bier-Institutionen» ihre Räumlichkeiten.

Programm

    • Erleben wie Bier gebraut und degustiert wird –

Bier Akademie Schweiz, Zürcher Strasse 495, 9015 St.Gallen | HERMANN Bier, Industriestrasse 15, Gebäude E, 9015 St.Gallen

    • Bestaunen wie das Bier früher beworben wurde –

Bierutensilienmuseum von Rene Tanner, Zürcher Strasse 252, 9014 St.Gallen

    • Bier und Eis, die perfekte Kombination –

originaler Eiskeller in der Bavaria, Speicherstrassse 60, 9000 St.Gallen

    • Flaschen, Gläser und Behälter sind Bierzeitzeugen –

Brauerei Schützengarten Bierflaschenmuseum, St. Jakob-Strasse 37, 9000 St.Gallen

In allen fünf Lokalitäten gibt es den bekannten «Gerstensaft» zum Degustieren aber auch für eine kleine Verpflegung und weiteres Tranksam ist gesorgt.

BierShuttle

Das Auto kann getrost zu Hause gelassen werden. Zwischen den Lokalitäten verkehrt ein BierShuttle. Dieser Shuttle verkehrt laufend (es gibt keinen fixen Fahrplan) zwischen den Lokalitäten zum einmaligen Preis von CHF 15 und Jedermann kann einfach zusteigen. Inklusiv sind 2 Jetons, mit welchen beim nächsten Besuch einer OpenBier-Lokalität ein Bier verköstigt werden kann.

Edition Alte St.Galler Biere – das Highlight
plakatDie St.Galler Biergeschichte entstand mit dem St.Galler Kloster. Über die Jahrhunderte sind viele Brauereien gekommen und ebenso viele Brauereien sind wieder verschwunden. Geblieben sind vielleicht Strassen- oder Restaurantnamen.

Es wird eine «Edition Alte St.Galler Biere» lanciert, welche am OpenBier St.Gallen erstmals degustiert und gekauft werden kann. Auch übers Internet wird folgernd ein Verkauf möglich sein.
Die Edition besteht aus 6 Flaschen, mit unterschiedlichen Bierstilen sowie mit den originaladaptierten Etiketten – verkauft in einem assortierten 6er Pack zum Aktionspreis von CHF 30.– (inkl. MwSt.). Die Auflage ist limitiert und «äs hät, solang’s hät».

Zum einmaligen Angebot gehören folgende sechs Biere:

      • Wienerlager der Brauerei Schützengarten
      • Pilsner der Brauerei Hirschen
      • Bock der Brauerei Stocken
      • Märzen der Brauerei Schönenwegen
      • Schiller der Brauerei Bavaria
      • Export der Brauerei Uhler

Ein absolutes MUSS für Bierkenner, Bierliebhaber, Bierfreunde, Biersammler, Bierbrauer, Bieromanen.

KONTAKT | ORGANISATION:
BIER AKADEMIE SCHWEIZ
Zürcher Strasse 495  |  9014 St. Gallen
079 622 68 59 (Guido Albrecht)
kontakt@bierakademieschweiz.ch